Home
26.11.2014
logo_brohltal_bunt.gif
Der Bürgermeister
Das Brohltal -
Raum für
Wirtschaft & Leben!



Als Bürgermeister der Verbandsgemeinde Brohltal begrüße ich Sie herzlich auf unseren Internetseiten mehr....

Die Verwaltung

Verbandsgemeinde-
verwaltung Brohltal

Kapellenstraße 12
56651 Niederzissen
Fon: 02636/97400
Fax: 02636/80146

Öffnungszeiten:
Bürgerbüro und
Bauberatungszentrum
Mo. - Mi.: 8.00 - 17.00 Uhr
Do.: 8.00 - 18.00 Uhr
Fr.: 8.00 - 13.00 Uhr

Zulassungsstelle
Mo. - Fr.: 8.00 - 11.00 Uhr

übrige Verwaltung
Mo. - Do.: 8.30 - 12.30 Uhr
Do.: 14.00 - 18.00 Uhr
Fr.: 8.30 - 13.00 Uhr

Termine außerhalb
dieser Zeiten sind
selbstverständlich
nach Vereinbarung
möglich.

Aktuelle Veranstaltungen


Tourist


Kapellenstraße 12
56651 Niederzissen

Tel.: 02636 / 19433
Fax: 02636 / 800848
e-mail: tourist@brohltal.de

Öffnungszeiten:
November - April:

Mo.-Do.: 09.00 -15.30 Uhr
Fr.: 09.00 -13.00 Uhr



Integrationsbeiratswahl im Landkreis Ahrweiler – auch im Brohltal wurde gewählt
Am Sonntag, 23. November 2014 fand im Landkreis Ahrweiler die Integrationsbeiratswahl 2014 statt. Der Beirat wird für 5 Jahre gewählt und besteht aus elf gewählten und zwei berufenen Mitgliedern. Sie arbeiten ehrenamtlich und engagieren sich für alle im Kreis Ahrweiler wohnenden Einwohnerinnen und Einwohner mit Migrationshintergrund.
Weiterlesen
Ensemble L’Armonioso in ehem. Synagoge Niederzissen
Ein Konzert zum Advent mit Werken u.a. von Händel, Bach, Schubert und Weihnachtslieder präsentiert das Ensemble L‘Armonioso am Sonntag, 7.12.2014 um 17.00 Uhr in der ehem. Synagoge in Niederzissen. Das Ensemble L'Armonioso, Victoria Knobloch, Gesang, und Jan Skryhan, Gitarre, stimmen die Besucher musikalisch auf die Weihnachtszeit ein.
Weiterlesen
Der erste Spatenstich zum Bau der Tourist-Info Maria Laach
Maria Laach, 21. November 2014
Mit dem symbolischen Ersten Spatenstich kann die Ferienregion Laacher See den offiziellen Startschuss für ein lang erarbeitetes touristisches Infrastrukturprojekt geben: die drei Verbandsgemeinden Brohltal, Mendig und Pellenz werden hier gemeinsam die Tourist-Info Maria Laach der Ferienregion betreiben. Bereits zu den Osterferien 2015 soll die von dem Wassenacher Architekten Hans-Josef Scheer entworfene Anlaufstelle, für die Besucher als Anbau an den Hofladen fertiggestellt sein.
Weiterlesen
Weihnachtszeit im „Vulkan-Expreß“
Fahrplanwechsel bei der Brohltalbahn

Ende November stellt die Brohltalbahn ihr Angebot auf den Winterfahrplan um. Der „Vulkan-Expreß“ fährt ab dem 29. November 2014 nach einem auf die kommenden Festtage ausgerichteten Fahrplan und bietet auch in der kalten Jahreszeit zahlreiche Fahrten vom Rhein in die Ferienregion Laacher See.
Weiterlesen
Lebendiger Adventskalender und Bärenaktion-Ausstellung zu Gast im Rathaus
Eröffnung im Rahmen des Lebendigen Adventskalenders, 18. Dezember 2014

Wer erinnert sich nicht gerne an seinen ersten Teddy, diesen wuscheligen Spielkameraden, der geduldiger Zuhörer, treuer Freund und Tröster in manch „brenzliger“ Lage war.
Weiterlesen
Ufer- u. Höhenrundweg um Laacher See neu ausgeschildert
Letztes Teilstück „Krufter Ofen“ fertiggestellt. Großzügige Spende von RWE Deutschland „Aktiv vor Ort“ , KSK Ahrweiler und Ortsgemeinde Glees machten Projekt erst möglich
Weiterlesen
evm-Ehrensache fördert Kultur in der Region

1.500 Euro aus dem Spendentopf der evm gehen an den Förderverein der ehemaligen Synagoge

 BROHLTAL. Eines ist der Energieversorgung Mittelrhein AG (evm) besonders wichtig: Projekte in der Region zu unterstützen, um die Kultur vor Ort zu fördern. Dabei überlässt sie die Auswahl der Spendenempfänger den Kommunen. Gestern (17. November) ist der Förderverein der ehemaligen Synagoge in Niederzissen in den Genuss der Spende in Höhe von 1.500 Euro gekommen.

Weiterlesen
Große Bestätigung der Bevölkerung für die Arbeit im Rathaus

Bürgermeister Johannes Bell überreicht 1.311 Unterschriften für den Erhalt der Unteren Bauaufsicht an Staatssekretär Prof. Dr. Salvatore Barbaro.

Die Aufgaben der Unteren Bauaufsicht werden in der Verbandsgemeinde Brohltal seit nunmehr fast 40 Jahren zur vollen Zufriedenheit der Bürgerinnen und Bürger, Planungsbüros und Architekten im Rathaus in Niederzissen erledigt. Ungeachtet dessen plant die Landesregierung eine Änderung der Landesbauordnung mit der diese Aufgaben nach einer Übergangsfrist von drei Jahren kraft Gesetzes von der Verbandsgemeindeverwaltung auf die Kreisverwaltung übergehen.

Weiterlesen
Tag der offenen Tür am 29.11.2014
Informieren Sie sich über die Angebote unserer Schule. Neben "normalem" Unterricht zeigen wir Ihnen in offenen Projekten die Arbeit in unseren Klassen. Überzeugen Sie sich von der Qualität und Kompetenz selbst oder lassen Sie sich von Lehrern durch die Schule führen.

Für die PDF-Datei  >>>Hier klicken<<<
Schlafen, ruhen oder auch vor Kälter erstarren - das ist die Frage!
Multi-Media Vortrag mit Walter Müller im Rathaus Niederzissen! Am Donnerstag, den 27. November 2014, 19.00 Uhr ist der Wappensaal in Niederzissen Treffpunkt für den letzten Vortrag von Walter Müller im Jahre 2014. Wie immer spannend aufbereitet stehen an diesem Abend die Tiere und ihr Umgang mit der winterlichen Jahreszeit im Fokus.
Weiterlesen
Klangwelten im Advent in Dedenabch
Einstimmen mit Klängen zum Fühlen - Gelegenheit dem Alltag zu entfliehen!
Die adventliche geschmückte Entspannungspraxis und der Feng Shui Garten laden die Besucher am ersten Advent, Sonntag, dem 30. November, von 13 – 18 Uhr, ein zu verweilen, zu lauschen, zu sehen, zu fühlen, zu schmecken und zu riechen. Kurz: "Mit allen Sinnen in die vorweihnachtliche Adventszeit."
Weiterlesen
<< Anfang < Zurück 1 2 Weiter > Ende >>

Ergebnisse 1 - 14 von 16
Gastgeber im Vulkanpark Brohltal / Laacher See
Wahl der Beiräte für Migration und Integration am 23.11.2014
Hier gelangen Sie zur Beantragung der Wahl- bzw. Abstimmungsscheine

Online-Bürgerdienste
ILEK

Omnibuslinien Regional

Stellenangebote





Wirtschaft
logo_klein.gif
Im Industriegebiet Brohltal Ost/A 61 erwartet Unternehmen ein Ansiedlungskonzept, das den Interessen der Investoren gerecht wird. Dem Markt stehen über 30 Hektar attraktive und  kostengünstige Grundstücke zur Verfügung.
Weitere Infos unter: 
Tel.: 02636 / 9740 - 205 oder
www.alle-moeglichkeiten.de




Sanierung Realschule plus



Reisepässe können abgeholt werden

Reisepässe, die bis 12.11.2014 beantragt wurden, können bei der Verbandsgemeindeverwaltung im Bürgerbüro abgeholt werden.

In diesem Zusammenhang wird darauf hingewiesen, dass diese auch von beauftragten Personen nach Vorlage einer schriftlichen Vollmacht und des alten Dokumentes abgeholt werden können.

Who's Online
96 Gäste online