Home
02.10.2014
logo_brohltal_bunt.gif
Girls' Day in der VG Brohltal PDF Drucken
Girlsday 2012Niederzissen. Obwohl die Schulbildung der jungen Frauengeneration in Deutschland sehr gut ist, wählen viele Mädchen noch immer sehr häufig "typisch weibliche" Berufe oder Studienfächer. Damit bleiben sie oft deutlich unter ihren persönlichen Fähigkeiten und Begabungen.

Die Verbandsgemeindeverwaltung Brohltal hat in diesem Jahr am Girls’Day der Schülerin Selina Schäfer, die die 8. Klasse des Are-Gymnasium (Bad Neuenahr-Ahrweiler) besucht, Einblicke in das Berufsfeld „EDV und Informatik in der Verwaltung“ ermöglicht.

Dimitry Engbert und Claudia Weiler-Müller, beide Mitarbeiter der EDV-Abteilung, haben ihr sehr anschaulich die Arbeit rund um Computer, Hardware, Software, Installationen, Netzwerktechnik, Internetauftritt, usw. - allgemein und auf die Verwaltungsarbeit bezogen - vermittelt. So erfuhr sie viel über Computertechnik, aber auch, welche Möglichkeiten und Gefahren das Internet in sich bergen kann und wie man seinen Computer am besten schützt.

„In meinen Augen ist der Girls’ Day eine sehr interessante Gelegenheit, um viel Neues praktisch auszuprobieren, “ meint Selina Schäfer aus Bad Breisig zum Ende des Girls’ Days im Rathaus Niederzissen. „Für mich war es ein spannender und informativer Tag mit sehr freundlichen Menschen in angenehmer Atmosphäre“, fasst die Schülerin zufrieden ihre Eindrücke zusammen.

„Der Girls’Day ist eine tolle Sache und eine gute Möglichkeit, ganz besondere und ungewöhnliche Eindrücke zu gewinnen! Gute Dinge soll man unterstützen, und das tun wir gerne auch im nächsten Jahr wieder“, sind sich Bürgermeister, Jugendpflegerin und EDV-Abteilung einig.