Home
22.10.2014
logo_brohltal_bunt.gif
Auf den Spuren der Vulkane und Maare PDF Drucken
kind.jpgFamilienabenteuer im Vulkanpark Brohltal/Laacher See

Wodurch sind die Maare entstanden? Warum sprudelt’s im Laacher See? Wie wird aus Magma Lava? Wie haben die vulkanischen Gesteine unsere heimische Region beeinflusst? Wieso werden Mineralien durch Vulkanausbrüche freigesetzt?

Diese und viele andere Fragen können interessierte Eltern und Kinder bei ausgesuchten Erlebnistouren zum Thema Vulkanismus und Geologie im Vulkanpark Brohltal/ Laacher See stellen. Und viele gleich selbst beantworten. In Kooperation mit Wissenschaftlern und Pädagogen ist eine breite Palette an interessanten Experimenten, Workshops und Info-Veranstaltungen insbesondere für Kinder und Jugendliche entwickelt worden.

Individuelle Ferien direkt vor der Haustür – im Nationalen Geopark VULKANLAND EIFEL, Brohltal/Laacher See ist in Zusammenarbeit mit regionalen Kooperationspartnern ein spezielles Urlaubsangebot für Familien mit Kindern entwickelt worden. Spaß, Spiel und Spannung stehen dabei immer im Vordergrund. Vulkanismus und Geologie - was auf den ersten Blick ein theoretisches, oft schwer verständliches Thema ist, wird zum detektivischem Abenteuer für Groß und Klein.

Für die Nachwuchsforscher gibt es die Möglichkeit unter fachkundiger Anleitung selbst zu experimentieren und auf spielerische Art Naturgesetze zu erfahren. Zielgruppengerecht werden Mitmach-Kurse zu verschiedenen Vulkan-Themen, pfiffige Frage- und Antwortspiele, Ausflüge und Exkursionen angeboten.

Bei der Mineraliensuche am Veitskopf suchen die Kinder - bewaffnet mit Hammer, Eimer und Schaufel - nach verschiedenen Kristallarten und lernen so die unterschiedlichen Gesteine kennen. Im Tuffsteinzentrum Weibern führen gelernte Steinmetze die Kinder in die Kunst der Steinbearbeitungstechniken ein. Aus dem Tuffstein zaubern sie mit Hammer und Meisel kleine Kunstwerke.

Theorie und Praxistage zum Vulkanismus am Bausenberg, Exkursionen in die einzigartige Fauna und Flora am Laacher See, Ausflüge zur Wingertsbergwand, eine Fahrt mit dem Vulkan-Expreß nach Engeln, Burgführung oder Schatzsuche auf der Burg Olbrück – für jedes Alter und jeden Geschmack ist ein attraktives Angebot dabei.

Ein Familienurlaub in der heimischen Region, der nicht nur Spaß macht, sondern auch informieren und bilden soll. Die fachkundig vorbereiteten Materialien bieten einen gemeinschaftlichen Familienspaß und wecken bei Kindern sowie Jugendlichen Neugier und Interesse für ihre vielfältige, interessante Heimat.

Information und Buchung:

Tourist-Information Brohltal
Kapellenstr. 12
56651 Niederzissen
Tel: 02636/19433
Fax.:02636/80146

E-Mail:

Foto: Walter Müller